Weiter zum Shop

Container für Baumischabfall – So entsorgen Sie Ihren Baustellenabfall

Jetzt online Angebote einsehen und Baumischcontainer für die Entsorgung von Baustellenabfall bestellen

Planen Sie einen Neubau oder umfangreiche Renovierungsmaßnahmen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Hier können Sie sich umfangreich über die Entsorgung von Baustellenabfall informieren, Angebote direkt online einsehen und einen Baumischcontainer einfach und problemlos per Mausklick bestellen oder mieten.

Zuerst möchten wir Sie über Baumischcontainer im Allgemeinen und über die Entsorgung von Baustellenabfall informieren und Ihnen zeigen, wie dies ganz einfach bei AbfallScout funktioniert.

Wenn Baumaßnahmen anstehen, sollte man sich zunächst über die Containergröße Gedanken machen, damit ausreichend Volumen für die Entsorgung von Baustellenabfall zur Verfügung steht. Für die Entsorgung von Baustellenabfall bieten wir Baumischcontainer mit 5 cbm, Baumischcontainer mit 7 cbm und Baumischcontainer mit 10 cbm an. Für größere Mengen können wir auch Baumischcontainer mit 36 cbm anbieten. Sollten Sie nicht abschätzen können, wie viel Baumischabfall Sie zu entsorgen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.

>>TIPP: Für kleine Mengen oder unwegsames Gelände empfehlen wir statt einem Baumischcontainer unseren praktischen CombiSack mit 1.000 Liter Fassungsvermögen und einem Füllgewicht von 1.000 kg .

Was gehört in den Baumischcontainer

Zum Baustellenabfall gehören alle bei Neubau, Umbau, Renovierung oder Reparatur von Bauwerken anfallenden, nicht durch Schadstoffe verunreinigten Abfälle. Es handelt sich dabei um gemischte Bau- und Abbruchabfälle (Baumischabfall), die keine gefährlichen Stoffe enthalten. Bei der Entsorgung von Baustellenabfall können über den Baumischcontainer beispielsweise Holz, Folien, Paletten, Kabelreste, Dämmstoffe, Kunststoffe, Teppichreste, Verpackungen, Papier und Pappe, Isoliermaterial, Gipskartonplatten, Rohre aus Kunststoff, etc. entsorgt werden.

Allerdings ist Vorsicht geboten, wenn Sie beispielsweise Batterien, Glaswolle, Klebereste, Gummireifen, Ölradiatoren, Lösungsmittel, ölhaltige Abfälle, Farb- und Lackabfälle, teerhaltige oder asbesthaltige Baustoffe über den Baumischcontainer entsorgen möchten. Diese können durchaus bei der Entsorgung von Baustellenabfall anfallen, gehören jedoch nicht in den Baumischcontainer. Sprechen Sie uns an, wir sind Ihnen gerne bei der Entsorgung solcher schadstoffhaltigen Abfälle behilflich.

 

Was kostet mich die Entsorgung von Baustellenabfall

Bei der Entsorgung von Baustellenabfall ist es meist schwer, das Gewicht des anfallenden Abfalls zu ermitteln. Damit Sie von vornherein wissen, welche Kosten auf Sie zukommen, bieten wir auch bei der Entsorgung von Baumischabfall unsere Pauschalpreise an. Das bedeutet für Sie, dass Sie einen festen Preis bezahlen und den Baumischcontainer bis zum maximalen Volumen und dem zulässigen maximalen Füllgewicht befüllen können. Alternativ dazu bieten wir die Abrechnung nach Gewicht an, d.h. der Baumischcontainer wird verwogen und Sie bezahlen nach Abfallgewicht zuzüglich Transport und Miete.

>>TIPP: Baumischabfall wird in Sortieranlagen getrennt, deshalb ist die Entsorgung von Baustellenabfall in der Regel verhältnismäßig teuer. Sie können Kosten sparen, wenn Sie Baustellenabfall von vornherein trennen und z. B. als Bauschutt, Altholz natur oder Altholz behandelt, Schrott oder Mischmüll entsorgen. Bestellen Sie einfach mehrere kleine Container.

Wählen Sie ein entsprechendes Angebot zur Entsorgung von Baustellenabfall in unserem Online-Shop aus und bestellen Sie anschließend den Baumischcontainer für Ihren Baustellenabfall ganz einfach online. Als zusätzlichen Service bieten wir die Expresslieferungen der Baumischcontainer für die Entsorgung von Baustellenabfall an, d.h. heute bestellt, morgen geliefert. Sollten Sie den Baumischcontainer noch am gleichen Tag benötigen, werden wir für Sie gerne eine Lösung finden.

Um auf unsere Angebotsseite zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Filed under: Allgemein,Baustellenabfall entsorgen,Container bestellen,Entsorgung — Schlagwörter: , , , , , , , , — AbfallScout.de Team @ 14:26

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

TrackBack URL

Einen Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.