Weiter zum Shop

Gartenabfälle entsorgen

Entsorgung von Gartenabfällen bundesweit

Gartenabfälle entsorgen Sie bei AbfallScout. In unserem Online-Shop können Sie sich bundesweit über die Entsorgung von Gartenabfällen informieren, Preise für Container online prüfen und vielleicht sogar eines unserer Sonderangebote für die Entsorgung von Gartenabfällen nutzen.

Was sollte man beim Entsorgen von Gartenabfällen beachten

Gartenabfälle gehören zur Entsorgungskategorie Grünschnitt. Davon ausgenommen sind Äste und Wurzel mit einem Durchmesser von mehr als 15 cm, sowie lackierte und teerhaltige Hölzer. Auch Speisereste gehören nicht zu den Gartenabfällen im Grünschnittcontainer, sondern werden entweder in der Biotonne oder speziellen Behältern entsorgt.

Folgende Gartenabfälle dürfen Sie im Grünschnittcontainer entsorgen:

  • Laub
  • Stroh
  • Unkraut
  • Astholz
  • Fallobst
  • Rasenmaat
  • Sträucher
  • Grasschnitt
  • Baumschnitt
  • Äste und Wurzeln bis 15 cm Stärke

Wenn Sie Gartenabfall entsorgen, dürfen insbesondere folgende Gartenabfälle nicht in den Grünschnittcontainer:

  • Bauhölzer
  • Jägerzaun
  • Speisereste
  • Wurzelstöcke
  • Lackierte Hölzer
  • Teerhaltiges Holz
  • Pilzbefallene Hölzer
  • Äste, Baumstümpfe und Baumwurzeln über 15 cm Durchmesser

Bei AbfallScout gehören Äste, Baumstümpfe und Baumwurzeln über 15 cm Durchmesser nicht zu den Gartenabfällen, sondern zur Entsorgungskategorie: Stubben / Baumwurzeln. Wenn Sie einen Container für die Abfallart Altholz behandelt bestellen, können Sie in diesem Container Zäune aus dem Außenbereich mit Holzschutzmittel behandelt, Palisadenhölzer, Sichtschutzwände, imprägnierte Bauhölzer aus dem Außenbereich, Holzfachwerk und Dachsparren, imprägnierte Gartenmöbel, lackierte Fenster oder Türen aus dem Außenbereich sowie Altholz aus industrieller Anwendung wie beispielsweise Industriefußböden entsorgen.

Bitte beachten Sie, dass Fehlbefüllungen der Container zusätzliche Sortier- und Entsorgungskosten verursachen. Durch die Trennung der Abfallstoffe sparen Sie Entsorgungskosten ein. Bestellen Sie deshalb neben dem Container für Gartenabfälle gegebenenfalls weitere Container für die anderen Abfallarten.

Welche Container bietet AbfallScout für die Entsorgung von Gartenabfällen

Für die Entsorgung von Gartenabfällen können Sie Absetzcontainer von 3 cbm bis 40 cbm bestellen. Haben Sie nur wenige Gartenabfälle zu entsorgen, dann bestellen Sie einfach unseren CombiSack für Grünschnitt, ein Big Bag mit einem Füllvolumen von 1000 Litern. Die Entsorgungskosten für Ihre Gartenabfälle sind im Preis bereits enthalten.

Welche Kosten entstehen bei der Entsorgung von Gartenabfällen

Wenn Sie Gartenabfälle entsorgen möchten und einen Container mit „Abrechnung nach Gewicht des Abfalls“ bestellen, sehen Sie im Angebot, wie sich der Preis zusammensetzt. Der Transport beinhaltet die Anlieferung und die Abholung. Die Entsorgungskosten berechnen sich nach dem tatsächlichen Abfallgewicht, d.h. der Container wird auf einer geeichten Waage verwogen. Die Miete berechnet sich nach der Standzeit. Unsere Container stehen Ihnen jedoch immer einige Tage mietfrei zur Verfügung. Im Anschluss fällt eine geringe Mietgebühr pro Tag an.

Wo finde ich die Preise für die Entsorgung von Gartenabfällen

Wählen Sie im Menü links oben die Abfallart Grünschnitt oder klicken Sie einfach hier. Geben Sie dann die Postleitzahl der Anfallstelle (Lieferadresse) ein und sehen Sie anschließend unsere gesamten Angebote für die Entsorgung von Gartenabfälle. Um die einzelnen Detailangebote und Kosten einzusehen, wählen Sie einfach den entsprechenden Behälter aus.

Sollten Sie Fragen rund um die Entsorgung von Gartenabfällen haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf oder nutzen Sie unseren Chat. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne!

Filed under: Allgemein,Grünschnitt entsorgen — Schlagwörter: , , , , , — AbfallScout.de Team @ 15:27

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

TrackBack URL

Einen Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.